Category “Demonstration”

GÜZ-Verfahren: neuer Termin zur DNA-Abnahme

Thursday, 16 January, 2014

criminalübernommen von linksunten.indymedia.org, weitere Infos unter dnasammelwahn.noblogs.org

Jetzt wird ’s ernst – DNA- Abnahme zum zweiten Mal angesetzt
Seit September 2012 läuft ein Verfahren gegen 6 Personen wegen versuchter „Sabotage an Wehrmitteln“. In diesem Zusammenhang bekam unser Freund und Genosse nun am 14.01.14 Post vom Amtsgericht Stendal, dass er jetzt am 21.01.14 um 10h zur DNA- Abnahme in Form einer Speichelentnahme ins Polizeirevier Salzwedel kommen soll. Nachdem der Termin am 27.12. aus Kapazitäzsgründen von Seiten der Bullen verschoben wurde, ist dies nun die zweite Vorladung. Dies wird er entschieden verweigern! Read the rest of this entry »

Heute: Kundgebung um 20 Uhr am Hermannplatz Berlin wegen DNS-Zwangsabgabe

Thursday, 16 January, 2014

criminalübernommen von linksunten.indymedia.org, den Aufruf zum Tag X gibt es auf soligruppe.blogsport.eu

Gestern wurde ein Genosse gegen 20 Uhr festgenommen und zur Blutabnahme zum LKA in Tempelhof gebracht, dort wurde zwangsweise eine DNA-Entnahme durchgeführt. Heute morgen wurde ein weiterer Genosse von den Bullen abgeholt.
Read the rest of this entry »

Silvester zum Knast – zwei Demos in Berlin

Sunday, 5 January, 2014

Silvester zum Knast 2013_bannerWährend es seit Anfang der 1980er bis auf wenige Ausnahmen fast jedes Jahr Silvester-Demonstrationen gegen Knäste in Berlin gab, finden seit drei Jahren gleich zwei Anti-Knast Demos statt. Am Silvesternachmittag gingen ca. 200 Menschen von Friedrichshain aus zum Frauengefängnis in Lichtenberg.
Read the rest of this entry »

Silvester zu den Knästen – Grußbotschaft aus Berlin an alle Antiknastdemos

Tuesday, 31 December, 2013

silvester-zum-knast-stuttgart_3übernommen von linksunten.indymedia.org

Solidarische Grüße aus Berlin an alle Gefährten, die für die Freiheit kämpfen und sich gegen das System des Knastes und der Knastgesellschaft wenden. Herzliche Grüße an die Menschen, die hinter den Mauern dieser Institution gefangen gehalten werden.

Auch wir versammeln uns an Silvester auf den Straßen vor den Knästen um mit den Insassen gemeinsam das neue Jahr zu beginnen. Gemeinsam soweit es uns ermöglicht ist, denn die Trennung durch die Mauern des Knastes sind Allgegenwärtig. Read the rest of this entry »

Die Isolation durchbrechen – Interview zu den Silvesterdemos in Berlin

Tuesday, 31 December, 2013

Silvester zum Knast 2013_bannererschienen am 31.12.2013 in der Tageszeitung neues deutschland

Auch in diesem Jahr wollen Aktivisten an Silvester wieder vor Haftanstalten demonstrieren

Robert Schulz ist Mitglied in der unabhängigen Organisation »Anarchist Black Cross Berlin« (ABC). Die Gruppe organisiert die jährlichen Demonstrationszüge vor die Justizvollzugsanstalten in Moabit und Lichtenberg. Über die »Knastdemo«, staatliche Repression und das Gefängnissystem sprach mit dem 29-Jährigen Jérôme Lombard. Read the rest of this entry »

Einmal im Jahr zum Knast – Und dann?

Tuesday, 31 December, 2013

 Feu aux prisonsübernommen von linksunten.indymedia.org

Heute Nacht werden wieder in vielen Städten Menschen zusammen vor diversen Knästen ins neue Jahr feiern. In vielen Städten gibt es auch Demos. Grundsätzlich ist diese Geste der Solidarität sehr zu begrüßen. Leider aber stellen einige sich die Frage, ob das Reicht, oder für den Großteil der Szene dieses mittlerweile ritualisierte Reinfeiern der Sache eigentlich dienlich ist. Denn an den restlichen 364 Tagen im Jahr, interessiert die meisten die Situation der Gefangenen herzlich wenig. Read the rest of this entry »

Auf eine Neues: Silvester zu den Knästen!

Friday, 20 December, 2013

silvester-zum-knast-stuttgart_3übernommen von pressback.blogsport.de

Gegen alle Zwangs­in­sti­tu­tio­nen und die Ver­hält­nis­se, die sie brau­chen

Jenen, die noch keine Pläne für Sil­ves­ter haben und das Jahr gerne mit po­li­ti­schem Ak­tio­nis­mus aus­klin­gen las­sen beziehungs­wei­se ein­läu­ten möch­ten, seien die jähr­lich statt­fin­den­den An­ti-​Knast-​De­mos wärms­tens emp­foh­len. Tra­di­tio­nell finden in vie­len Städ­ten am letz­ten Abend des Jah­res So­li­da­ri­tätsver­an­stal­tun­gen für In­sas­s_in­nen von Zwangs­in­sti­tu­tio­nen statt und da, wo es noch keine Tra­di­tio­nen gibt, soll­te die­ser Man­gel An­lass genug sein, sich ge­mein­sam zu or­ga­ni­sie­ren. Read the rest of this entry »

Grußbotschaft von Thomas Meyer-Falk für die Demonstration am 21. Dezember in Hamburg

Thursday, 19 December, 2013

Rote Flora HamburgMitunter endet Widerstand im Knast.

Deshalb an dieser Stelle: kämpferische und herzschlagende Grüße aus Freiburgs Totenhaus.

Totenhaus wird hier das Gebäude der Sicherungsverwahrten genannt. Die Sicherungsverwahrung gründet auf einem Nazigesetz vom 24. November 1933. Eine Regelung die schon Kurt Tucholsky bekämpfte.
Ohne Hoffnung sitzen hier die Ausgestoßenen der Gesellschaft. Read the rest of this entry »

Silvester zum Knast – 31. Dezember 2013

Saturday, 14 December, 2013

Silvester zum Knast 2013_bannerDie Freiheit aller Menschen ist die Bedingung der eigenen Freiheit

Seit vielen Jahren gibt es in den letzten Abendstunden von Silvester in Berlin eine Demonstration zum Knast in Moabit, seit letztem Jahr wird außerdem auch der Frauenknast in Lichtenberg besucht. Read the rest of this entry »