Solidarität mit den inhaftieren Anarchist_innen in der Türkei

This entry was posted Sunday, 17 June, 2012 at 8:05 pm

anarchistische Demo in Istanbul am 1. Mai 2012Seit dem 14. Mai diesen Jahres sitzen 14 Anarchist_innen nach einem Repressionschlag in türkischen Knästen. Ihnen wird vorgeworfen am 1. Mai in Istanbul an direkten Angriffen auf Staat und Kapital beteiligt gewesen sein. Wenige Tage später schrieben einige der Inhaftierten einen Brief an die Öffentlichkeit, in welchem sie über ihre Situation schreiben. Aktuelle Infos gibt es unter operationblackscare.wordpress.com.

Zeigt euch solidarisch mit den Inhaftierten, das Schreiben von Briefen ist eine Möglichkeit der Unterstützung, aber nicht die einzige. Hier die Adresse:

Namen:

Beyhan Çağrı Tuzcuoğlu
Burak Ercan
Emirhan Yavuz
Hasan Savcı
İshak Tayak
Savaş Düzdaş
Sinan Gümüş
Oğuz Topal
Murat Gümüşkaya
Tayfun Kılıç
Tugay Serin
Umut Çelik
Ünal Can Tüzüner
Yenal Yağcı

Adresse:

Metris T Tipi Kapalı Ceza İnfaz Kurumu
Eski Edirne Asfaltı Üzeri Beşyüzevler 34200 Esenler/ İST
A7 Koğuşu