Posts tagged with “Infoveranstaltung”

Infoveranstaltung zu Repression in Griechenland und die Arbeit des Solifonds Tameio am 20. Dezember in Berlin

Sunday, 8 December, 2013

prisons-1“Solidarität ist unsere stärkste Waffe”

Die Repressionswelle in Griechenland wächst seit Jahren ständig an. So stuft das griechische Antiterrorgesetz inzwischen jede Demonstration, Hausbesetzung oder Sachbeschädigung als terroristische Straftat ein. Read the rest of this entry »

Basta sfratti! – Broschüre zu den Kämpfen gegen die Zwangsräumungen in Turin

Wednesday, 6 November, 2013

Basta sfratti! - Broschüre zu den Kämpfen gegen die Zwangsräumungen in Turin Im Rahmen der Infoveranstaltung am 8. November in Berlin über die Kämpfe gegen die Zwangsräumungen in Turin, wurde vor ein paar Tagen eine Broschüre veröffentlicht. Ziel dieser ist es nicht nur einen Austausch, bzw. tieferen Einblick in die Auseinandersetzungen zu ermöglichen, sondern Fragen aufzuwerfen die auch hier unter den Kämpfenden von Bedeutung sein können. Fragen bezüglich den Möglichkeiten unkontrollierte Räume zu schaffen, Fragen der Repräsentation und der Bedeutung von Selbstorganisierung, der Solidarität und der gegenseitigen Hilfe innerhalb eines Kampfes.
Read the rest of this entry »

„Gegen alle Knäste! und die Verhältnisse die sie brauchen!“ – Veranstaltungsreihe in Hamburg im November und Dezember

Saturday, 17 November, 2012

-22-11 – Knast-Aufstand von Attica
Einleitungzu einem der größten Aufstände in US-Knästen. Dann “Attica is all of us!”-Origialaufnahmen des Aufstandes und “Against the wall”, einen Spielfilm zu den Ereignissen.

Ab 19 Uhr im LiZ (Libertäres Zentrum-Karolinenstr. 21)

-4-12 – “Cries in concrete”
Ein Film über die Massenproteste und Unruhen in griechischen Knästen 2008. Außerdem Anti-Knast-Soli-Kneipe.

Ab 19 Uhr im Linken Laden (der Laden links neben dem Schwarzmarkt kl. Schäferkamp 46)
Read the rest of this entry »

Film- und Veranstaltungsreihe – Repression und Widerstand in den USA

Wednesday, 10 October, 2012

Film- und Veranstaltungsreihe - Repression und Widerstand in den USAgemeinsame Veranstaltungsreihe vom Berliner Free Mumia Bündnis und dem Dienstags-Kino im Stadtteilladen Lunte

Di. 20. Nov. 2012 – 20 Uhr Lunte
“Black Power” – Vortrag und Film

Aus den US Bürgerrechtskämpfen entwickelte sich Mitte der 1960iger die “Black Power” Bewegung, welche innerhalb weniger Jahre wichtige antirassistische Impulse und eine revolutionäre Aufbruchsstimmung weit über die USA hinaus bewirken konnte. Für viele Jahre ermöglichte diese Bewegung den People Of Color ein zuvor nicht gekanntes Maß an gesellschaftlicher Teilhabe. Read the rest of this entry »

Global [Rap] Resistance! am 20. Juli in Berlin

Sunday, 15 July, 2012

Global [Rap] Resistance! am 20. Juli in Berlin - HipHop Open Air/Rally + Info-Event + Concert im Mauerpark & KastanienkellerHipHop Open Air/Rally + Info-Event + Concert
20. Juli im Mauerpark & Kastanienkeller (Kastanienallee 85, U Eberswalder Str.)

Die Veranstaltung Global [Rap] Resistance bringt politische Rap-Acts aus verschiedenen Ländern zusammen auf die Bühne. In unterschiedlichen Sprachen machen sie auf soziale Missstände in ihrer Gegend sowie auf ihren Widerstand aufmerksam:

Drowning Dog (San Francisco) erzählt vom Kampf gegen den Kapitalismus in den USA, Lenkin.Hop (Minsk) berichtet von der Situation in Belarus, der “letzten Diktatur Europas”, Acero Moretti (Mailand) vom Antifaschismus und Rechtspopulismus in Italien und Refpolk (Berlin) von Gentrification und Verdrängung in Berlin. Gemeinsam ist ihnen das Interesse an Rap als Bewegung, als “news network of the down-trodden, oppressed and the socially conscious across the globe” (Akala). Mehr Infos: facebook.com
Read the rest of this entry »

Veranstaltung zu den No TAV-Protesten im Susa-Tal in Italien am 21.4. in Berlin

Monday, 9 April, 2012

No TAV Veranstaltung in Berlin am 21.4.2012Seit den neunziger Jahren gibt es in der Region Piedmont (im Nordwesten Italiens) Proteste und Aktionen gegen den Bau einer Bahnlinie für einen Hochgeschwindigkeitszug (TAV). Dieser soll Turin mit Lyon (Frankreich) verbinden. Der Bau hat die Zerstörung eines Tals für das nächste kapitalistische Großprojekt zur Folge und trifft dort seit Jahren auf einen entschlossenen Widerstand seitens der Bevölkerung. Anarchistische GefährtInnen beteiligen sich seit Beginn dieses Kampfes an den Auseinandersetzungen und bringen sich mit den Erfahrungen einer Bewegung, die auf Solidarität, Direkte Aktion und Selbstorganisierung beruht, ein.

21. April – 18 Uhr – SFE im Mehringhof (Gneisenaustr. 2a, Berlin-X’berg)

Read the rest of this entry »

Infoveranstaltung – Freiheit und Glück für Sonja und Christian am 29. März in Berlin

Wednesday, 14 March, 2012

Infoveranstaltung - Freiheit und Glück für Sonja und Christian am 29. März in Berlin… die nach 33 Jahren im Exil von Frankreich an die deutsche Justizausgeliefert wurden und denen 2012 wegen Aktionen der Revolutionären Zellen von 1977 – gegen Atomkonzerne, Apartheid und Kahlschlagsanierung – der Prozess vor dem Landgericht Frankfurt a. M. gemacht werden soll. Sonja ist 79 Jahre alt und im Knast, Christian ist 70 und unter Auflagen frei. Beide haben jede Zusammenarbeit mit dem Staatsschutz abgelehnt. Die Anklage beruht einerseits auf erzwungenen „Aussagen“ eines unter Medikamenteneinfluss stehenden Schwerverletzten und andererseits auf einem Kronzeugen, der schon vor Jahren rechtskräftig als unglaubwürdig eingestuft wurde. Ihm war nach 24 Jahren eingefallen, Sonja hätte von der Aktion gegen die OPEC-Konferenz der Erdölminister 1975 gewusst.
Das Ganze ist ein Justizskandal, wie er für die Verfolgung linker AktivistInnen typisch ist.

29. März 2012 – 19:30 – SO36 – Berlin-X’Berg

Read the rest of this entry »

Veranstaltungsmonat und Silvester zum Knast-Demo in Berlin

Monday, 21 November, 2011

Silvester zum Knast-Demo am 31.12.2011 und Veranstaltungsmonat im Dezember Read the rest of this entry »

Ausser Kontrolle – Veranstaltungsmonat zu Facetten europäischer Sicherheitspolitik – im November in Dresden

Friday, 30 September, 2011

Ausser Kontrolle - Veranstaltungsmonat zu Themen rund um die europäische Sicherheitsarchitektur - vom 01. November bis 01. Dezember 2011 im Az Conni in DresdenVom 01. November bis 01. Dezember 2011 wird es im Az Conni in Dresden einen Veranstaltungsmonat zu Themen rund um die europäische Sicherheitsarchitektur geben.

Seit dem Skandal um die massenhafte Datenabfrage durch Sächsische Polizeibehörden kam es mehrfach zu Diskussionen rund um das Thema des Datenschutzes und den damit einhergehenden Ermittlungen auf Bildung einer kriminellen Vereinigung (§129).
Doch nicht nur antifaschistische und antimilitaristische Aktivist_Innen sind von Überwachung und Repressionen betroffen. So fallen unter anderem Migrant_Innen und Fußballfans einer massiven Kriminalisierung zum Opfer. Oftmals wird an ihnen durchexerziert was später auch bei politischen Aktivist_Innen Anwendung findet. So waren die „Gewalttäter Sport Dateien“ die Blaupause für die „Gewalttäter Links Dateien“ und die Überwachung von Migrationsströmen mit Drohnen der Vorgeschmack auf die nächste Demonstration.
Read the rest of this entry »