Posts tagged with “Polizeigewalt”

32 Jahre Haft – Free Mumia Abu-Jamal!

Monday, 9 December, 2013

veröffentlicht vom Bundesweiten FREE MUMIA Netzwerk, Dezember 2013 auf linksunten.indymedia.org

Mumia Abu-Jamal, seit 1982 in den USA im KnastAm 9. Dezember 1981 schoss ein Polizist in Philadelphia den afroamerikanischen Journalisten und ehemaligen Black Panther Mumia Abu-Jamal nieder. Der Polizist verletzte auch seinen Bruder schwer und wurde darauf hin von einem weiteren Anwesenden selbst erschossen. Später verurteilte ihn eine von Staatsanwalt und Richter manipulierte Jury ohne Beweise in einem weltweit kritisierten Verfahren paradoxerweise, den Polizisten ermordet zu haben. Mumia erhielt die Todesstrafe. Gegen seine Hinrichtung und für die Freilassung haben sich seit dem mehrere Generationen von linken Aktivst*innen überall auf der Welt eingesetzt. Read the rest of this entry »

Soziale Netzwerke bringen Ärger für Zeugen, Spitzel und Informanten

Friday, 27 September, 2013

Still not loving police - Fuck the CopsInternationale Polizeichefs beraten über Nutzung “moderner Technologien”. EU fordert “proaktive Einbeziehung” der Sicherheitsindustrie

Informationsgeber an Polizeibehörden müssen zukünftig verstärkt mit ihrer Enttarnung rechnen. Das wurde auf einer Konferenz hochrangiger Polizeichefs deutlich, die vorletzte Woche von der EU-Polizeiagentur EUROPOL in Den Haag ausgerichtet worden war. Read the rest of this entry »

Bist du sicher? – Poster gegen Bullen

Monday, 19 August, 2013

Bist du sicher? - Poster gegen BullenVor ein paar Tagen ist ein neues Poster gegen Bullen in einigen Städten aufgetaucht. Egal wo du hinschaust, Bullen unterdrücken, schikanieren, kontrollieren und töten! In deinem Alltag, auf der Straße, oder wie vor einigen Tagen als Bullen Wohnungen und Häuser in Berlin durchsucht haben, um Leute einzuschüchtern und Widerstand zu brechen.
Doch sie unterschätzen die Kraft der Solidarität und unseren Drang nach Freiheit wenn sie glauben das wir so einfach zu stoppen sind!

Für ein herrschaftsfreies unkontrolliertes Leben!

Bist du sicher?

Dass Bewaffnete und Uniformierte zu deinem Schutz durch die Straßen patrouillieren?
Read the rest of this entry »

München: Solidemo und Flyer gegen Repression und in Solidarität mit den Aufständischen in der Türkei

Wednesday, 26 June, 2013

beug dich nichtübernommen von linksunten.indymedia

Am Donnerstag den 20.06. gab es in München eine kleine Spontandemonstration gegen Repression und in Solidarität mit den Aufständischen in der Türkei. Die kleine Meute zog lautstark die Lindwurmstraße entlang Richtung Harras. Währenddessen wurden viele Flyer verteilt und massiv plakatiert. Nach 20 Minuten tauchte eine Streife auf, diese forderte Verstätkung an, daraufhin löste sich die Sponti auf. Innerhalb kürzester Zeit war das ganze Viertel voll mit Bullen, die wahllos irgendwelche Leute filzten, Festnahmen konnte ich jedoch keine beobachten. Read the rest of this entry »

Istanbul: Unsere Wut wächst, unser Kampf auch.

Saturday, 22 June, 2013

Proteste in IstanbulStellungnahme der Revolutionären Anarchistischen Aktion (Devrimci Anarşist Faaliyet, DAF), übernommen von www.non-fides.fr

Gegen den Staat und Polizeiterror: Unsere Wut wächst, unser Kampf auch.

Die andauernde Besetzungen des Taksim Platzes und Gezi Parks wurden heute Morgen von der Polizei angegriffen (11. Juni 2013). Nach dem gestrigen Treffen des Ministerrats kam die Polizei am frühen Morgen, ungefähr um 7 Uhr, zum Platz. Read the rest of this entry »

Thomas Meyer-Falk: Polizeibewachung illegal

Saturday, 2 March, 2013

faust-durchs-gitterWie das Verwaltungsgericht Freiburg am Freitag, den 22.02.2013 entschied, ist die polizeiliche Dauerbewachung eines ehemaligen Sicherungsverwahrten illegal.

Zur Vorgeschichte

Der Kläger war vom Landgericht Stuttgart im Jahr 1985 wegen zweier Vergewaltigungen zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und anschließender Unterbringung in der Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Seinerzeit war die Dauer der Unterbringung in der SV auf maximal 10 Jahre begrenzt; erst die Koalition von CDU und FDP verlängerte 1998 diese auf eine potentiell lebenslange Unterbringungsdauer.
Read the rest of this entry »

„Europäischer Polizeikongress“: Widerstand erwartet

Wednesday, 30 January, 2013

Still not loving police - Fuck the Copsübernommen von linksunten.indymedia.org, Infos zum Kongress und Gegenaktivitäten unter polizeikongress2013.blogsport.de

Innenpolitische Entscheidungen werden zusehends über die Ebene der Europäischen Union getroffen. Immer mehr grenzüberschreitende Polizeistrukturen werden aufgebaut. Was bedeutet das für linke Politik?

Die innere Sicherheit wird europäisch – ein Phänomen, das neben MigrantInnen auch AktivistInnen immer mehr zu spüren bekommen. Read the rest of this entry »

Thomas Meyer-Falk: Gewalt, Folter, Tod & die Polizei

Wednesday, 10 October, 2012

faust-durchs-gitterWer in den letzten Wochen und Monaten die Mainstream-Presse liest, begegnet allenthalben den meist recht wehleidigen Klagen deutscher Polizisten und deren Gewerkschaftsvertreter über eine angeblich erschreckende Zunahme an Gewalt gegenüber Polizeibeamten. Wesentlich weniger Aufmerksamkeit schenkt dieselbe Presse den Opfern der Polizeigewalt.

„Um Leben und Tod“
Read the rest of this entry »

Gedenkdemo und -feier für Dennis, erschossen von den Bullen Silvester 2008

Wednesday, 16 May, 2012

Still not loving police - Fuck the CopsAm 16. Mai 2012 wäre Dennis “Jockel” in Berlin 30 Jahre alt geworden, doch wurde am 31.12.2008 von der Polizei getötet. Um Dennis zu gedenken findet am Mittwoch, 16. Mai eine Demonstration und ein Konzert unter anderem mit den Rappern Rebell und DRESK statt.

Lassen wir die Familie und Freunde von Dennis nicht allein – Solidarität ist unsere Waffe!

Gedenken am Mittwoch, 16. Mai: 18 Uhr | U-Bhf Hermannplatz
Gedenkfeier am Mittwoch, 16. Mai:
19 Uhr | Karl-Marx-Str. 131 -133