Posts tagged with “Solidarität”

Solidarität mit dem Antimilitaristen, der die Abnahme einer DNA Probe verweigert!

Wednesday, 22 January, 2014

criminalübernommen von linksunten.indymedia.org

Solidarität mit denen, die nicht mit den polizeilichen Schnüffler_innen kooperieren!
Solidarität mit denen, die kein brauchbarer Datensatz für die BKA-Datenbank sein wollen!
Solidarität mit denen, die eine immer weiter reichende Beschneidung unserer Selbstbestimmung nicht widerstandslos hinnehmen!
Solidarität mit denen, die sich verweigern!
Solidarität mit denen, die Widerstand gegen diese Verhältnisse leisten!
Read the rest of this entry »

Free Adel – Keine Kompromisse mit Staat, Kapital und Faschisten

Friday, 17 January, 2014

Antifaschistische Aktion - ACABübernommen von linksunten.indymedia.org

Unser Freund und Genosse Adel sitzt. Wir haben bereits in unserem Text “stay rebel, stay criminal” angedeutet warum, jetzt ist die Anklageschrift da und wir können genaueres sagen. Grob geht´s darum: Adel ist Antifaschist. Er und einige andere – bei sieben von uns gab es Hausdursuchungen – sollen einem Typen seinen “Thors Hammer” abgenommen haben. Von der Staatsanwaltschaft wird diese kleine Kontroverse zwischen einem rechten Jugendlichen und einigen Genossen – in guter Weimarer Tradition nach dem Motto “Wenn einer links ist, dann erst mal das höchstmögliche Strafmaß rausholen” – als “Raub” gedeutet. Read the rest of this entry »

Heute: Kundgebung um 20 Uhr am Hermannplatz Berlin wegen DNS-Zwangsabgabe

Thursday, 16 January, 2014

criminalübernommen von linksunten.indymedia.org, den Aufruf zum Tag X gibt es auf soligruppe.blogsport.eu

Gestern wurde ein Genosse gegen 20 Uhr festgenommen und zur Blutabnahme zum LKA in Tempelhof gebracht, dort wurde zwangsweise eine DNA-Entnahme durchgeführt. Heute morgen wurde ein weiterer Genosse von den Bullen abgeholt.
Read the rest of this entry »

Tattoo-Circus Basel – UNTIL IT BREAKS – SOLIDARITY AGAINST PRISONS

Wednesday, 15 January, 2014

Tattoo-Circus Basel - UNTIL IT BREAKS – SOLIDARITY AGAINST PRISONS31.1. – 2.2.2014 in Basel, Switzerland

Das Until it Breaks-Festival ist eine Solidaritäts-Veranstaltung gegen Repression und Knäste und für die Unterstützung kämpfender Gefangener. Dafür verwenden wir die Idee eines Tattoo-Circus. Doch was ist das überhaupt?

Der erste Tattoo-Circus fand 2007 in Rom statt. Die Idee dahinter wurde in den letzten Jahren in verschiedenen Städten Europas aufgegriffen und angewandt. So kam es zu ähnlichen Veranstaltungen in Berlin, Thessaloniki, London, Barcelona (und weiteren). Dabei geht es darum,  Tattoo-Kultur und unsere Kämpfe gegen die herrschenden Verhältnisse zu verbinden, um gleichzeitig finanzielle Unterstützung für diejenigen bereitzustellen, welche von den Autoritäten aufgrund ihrer Ideen und Taten eingesperrt wurden. Read the rest of this entry »

Zentraler Aktionstag gegen Repression in Berlin am 22. März 2014

Monday, 13 January, 2014

Bullenschweinübernommen von linksunten.indymedia.org

In Berlin, in Stuttgart, Dresden, Saarbrücken es sind überall die selben die uns unterdrücken.

Anfang November gab es in Berlin ein Treffen von zahlreichen Gruppen und Einzelpersonen um über eine konkrete Antwort zu beratschlagen. Unser tägliches Bemühen um eine andere Welt und die allgegenwärtige Bedrohung im Nacken verlangt von uns eine permanente Auseinandersetzung mit Repression. Um aber an einem kollektiven Moment der Offensive zu arbeiten, hat sich das Treffen darauf geeinigt, am 22. März 2014 einen groß angelegten Aktionstag in Berlin vorzubereiten. Read the rest of this entry »

Brief der Genossin Mónica Caballero und des Genossen Francisco Solar nach dem Ende der Internationalen Woche der Solidarität

Saturday, 11 January, 2014

Solidarität mit den 5 Festgenommenen in Barcelona-Spanien in Berlinübernommen von de.contrainfo.espiv.net

Hier sind wir also wieder, umgeben von diesen Mauern und Gittern, zwischen Kameras und Kerkermeistern. Hier sind wir wieder, ohne den Kopf einzuziehen und stolz auf das, was wir sind. Stolz darauf, ein Teil des unberechenbaren Sturms zu sein, der darauf zielt, jede Spur der Macht zu beseitigen. Deren Maske wurde einmal mehr herabgerissen und sie wurde sichtbar als das, was sie wirklich ist, in ihrer ganzen Brutalität und, warum nicht, auch in ihrer ganzen Schwäche. Read the rest of this entry »

Thomas Meyer-Falk: Silvester 2013 in Freiburgs Knast

Saturday, 4 January, 2014

faust-durchs-gitterAm 31.12.2013 fanden in Deutschland diverse kämpferische Demonstrationen vor Knästen statt, so unter anderem auch in Freiburg.

Silvester auf Station 2

Seit meiner Einlieferung in die JVA Freiburg wohne ich auf „Station 2“, die als die Therapie-Verweigerer-Station gilt. So war es auch nur konsequent von der Anstaltsleitung, uns von Station 2 schon um 22.10 Uhr wegzuschließen, während die weiteren drei SV-Abteilungen bis 0.30 Uhr das neue Jahr feiern durften. Read the rest of this entry »

Hamburg: Solidarität mit den fünf verfolgten und gefangenen Anarchist_innen von Barcelona

Sunday, 8 December, 2013

Hamburg: Solidarität mit den 5 verfolgten und gefangenen Anarchist_innen von Barcelonaübernommen von linksunten.indymedia.org

Am Abend des 05.12. trafen sich einige Menschen im Schanzenviertel in Hamburg um ihre Solidarität mit den 5 Anarchist_innen zu zeigen, die am 13. November 2013 in Barcelona festgenommen wurden. Es gab Transparente in Solidarität und ein Flugblatt wurde verteilt und verlesen außerdem wurden ein paar Parolen gerufen und etwas Feuerwerk gezündet. Hier der Text des Flugblattes (als PDF zum ausdrucken und verteilen): Read the rest of this entry »

Infoveranstaltung zu Repression in Griechenland und die Arbeit des Solifonds Tameio am 20. Dezember in Berlin

Sunday, 8 December, 2013

prisons-1“Solidarität ist unsere stärkste Waffe”

Die Repressionswelle in Griechenland wächst seit Jahren ständig an. So stuft das griechische Antiterrorgesetz inzwischen jede Demonstration, Hausbesetzung oder Sachbeschädigung als terroristische Straftat ein. Read the rest of this entry »